Vario Ultraleichtschneepflug Typ LV

für Kleinschlepper mit eigener Frontaushebung.

zum Beispiel: Anbau an die Frontkraftheber „3-Punkt“ oder das Anbaudreieck.
Mit Stützfuß, 2 doppelt-wirkenden Hydraulikzylindern, die in Kraftrichtung (Fahrtrichtung) angebracht
sind. 4 Hydraulikschläuchen mit Hydraulikkupplung und Horizontalausgleich.
Mit Vulkollan als Überfahrsicherung (spezielles Fräsdesign) und Stahlschürfleiste auf Vulkollan montiert.
(dadurch aggressives und geräuscharmes Räumen bei geringen Verschleißkosten möglich, bei
Bedarf kann die Stahlleiste entfernt und die Vulkollangrundleiste als Verschleißschiene genutzt werden
(z.Bsp. auf Untergründen bei denen der Einsatz von Stahl nicht erlaubt wird) Lackierung RAL 2011.
Variabel einsetzbar als: Seitenräumender Pflug (Diagonalpflug), keilförmiger Pflug und V-förmiger Pflug.


Gesamtbreite ca. (mm):

1400

Höhe aussen ca.(mm):

900

Höhe mittig ca.(mm):

760

Gewicht ca. (kg):

90

Arbeitsbreite (Diagonal):

1200

Arbeitsbreite (Keilförmig):

1200

Arbeitsbreite (V-förmig):

1200

Zubehör

Stahl oder Gummi-Korund Schürfleisten
1400 mm
2 Überdruckventile
fahrtrichtungsbeaufschlagt, komplett mit
separater Rücklaufleitung
Hydraulikblock (elektronisches Umschaltventil)
auf Pflug montiert, wenn fahrzeugseitig nur
1. Kreis-Hydraulikanlage vorhanden.

download Adobe ReaderUm das Datenblatt im pdf-Format zu öffnen, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader,
den Sie hier herunterladen können.
© 2009 Hummel Kommunaltechnik GmbH | Impressum  |  AGB  |  Webmaster